Alle Artikel von Elisa Rodé

Bildhauerei 22. – 28.4. und 28.4. – 4.5.2019 „Keimformen“

Mit Maria Hill, Bildhauerin aus dem Moselland

Frühjahrstermine
Kurs 1: Mo 22. April bis So 28. April
Kurs 2: So 28. April bis Sa 4. Mai 2019
Der erste Kurs kann auch mit einer Verlängerung bis zum 4. Mai gebucht werden.

Herbsttermin
Kurs 3: So 29. Sept.bis Sa 5. Oktober 2019

Im Frühjahr erleben wir Veränderung mit Macht. Alles drängt von innen nach außen und alles, was im Keim enthalten ist, kommt zur Entfaltung.
Es ist die Zeit, in der die verborgenen vitalen Kräfte lebendig werden und unser Naturerleben bestimmen. Aus dieser frischen, erwartungsvollen Stimmung heraus entstehen individuelle, freie Formen in Alabaster, Serpentin, Steatit.
Die Beobachtung der vitalen Prozesse in der Natur legt Grundphänomene dreidimensionaler Objekte offen und unterstützt so das Erreichen einer selbstständigen Urteilskraft im künstlerischen Sinne.
Der Kurs ist für Einstieger/innen wie Erfahrene geeignet. Jede/r TeilnehmerIn wird individuell begleitet.
Ausrüstung, Material und Werkzeuge werden bereitgestellt. Eigenes Werkzeug kann, soweit vorhanden, mitgebracht werden.

Leistungen – Was wird in diesem Workshop geboten:

Übernachtungen in Ferienwohnungen mit Bad und Küche (Einzel- oder Doppelzimmer),
Anreise am ersten Tag ab 16 Uhr, Abreise am letzten Tag gegen 10 Uhr.
Kreativprogramm in der Regel täglich von 9 – 17 Uhr Anleitung mit Pausen und Mittagessen,
Begrüßungsdrink und gemeinsames Abendessen am Ankunftstag, an den Folgetagen ein vegetarisches Mittagsmenü , Kaffee/Tee/Getränke und Gebäck in den Pausen,
bei Bedarf Transfer von und zum Bahnhof Wismar bei An- und Abreise,
Ausstellung und Schlussberatung am Abend vor der Abreise,
eIne Exkursion in die Weltkulturerbestadt Wismar.
Kleine Gruppe von 5 – 8 Teilnehmenden.

Preis

Kursgebühr incl. Verpflegung mit 6x Mittagessen, Pausengetränken und 1x Abendessen 420 €
Übernachtung (6 Nächte)

  • pro Person im Doppelzimmer gesamt 230 € (pro Übernachtung 30 € plus einmalige Wohnungspauschale 50 € für Handtücher, Bettwäsche, Reinigung)
  • pro Person im Einzelzimmer gesamt 350 € (pro Übernachtung 50 € plus einmalige Wohnungspauschale 50 € für Handtücher, Bettwäsche, Reinigung)

Das Frühstück und Abendessen wird individuell von den Teilnehmenden übernommen.

Anmeldung/Anfrage:

Aufruf MAIL ART Projekt „die Vögel des Himmels“

Aufruf zur Teilnahme am Mail Art Projekt „die Vögel des Himmels“

Was ist Mail Art?
Die einfachste Definition ist: Mail Art basiert auf dem Prinzip, kleinformatige Kunstwerke per Post zu versenden. Üblicherweise ist die Technik freigestellt, es werden keine Honorare gezahlt, keine Gebühren erhoben und alle eingesandten Werke werden ohne Juryauswahl ausgestellt und nicht kommerziell verwertet.

Mailart Aufruf „die Vögel des Himmels“
Seht euch die Vögel des Himmels an: Sie säen nicht und ernten nicht, sammeln auch keine Vorräte in Scheunen…. Bergpredigt

Bitte sendet uns euer Bild und/oder euren Text per Post:

    • Format Postkarte, auch Langformat bis 23,5×12,5, möglichst ohne Umschlag. Bis zu 3 Werke, auch als Serie. Technik frei.
    • Einsendeschluss 20.Mai 2019
    • Einsenden an: Meerkultur e.V., c/o Kunsthaus Stove, Mühlenstraße 12, 23974 Stove, Germany
    • Rückseite der Postkarte bitte mit Absender, Emailadresse, Website

Alle per Post eingesandten Werke werden im Kunsthaus Stove an Pfingsten 2019 im Rahmen von KUNST OFFEN ausgestellt. Dokumentation im Internet auf dieser Website.

Wir freuen uns auf eure Beiträge!

Mailart call  „the birds of the air“
Mailart definition of Tate gallery: Mail art is a movement based on the principle of sending small scale works through the postal service
Look at the birds of the air; they do not sow or reap or store away in barns ….Sermon on the Mount
Please send your picture and/or text per post not per email:
Please send a postcard, if possible without envelope, format up to 23,5×12,5 cm, 9,25 inches x 5 inches, up to 3 works per artist, this can be a series, technique is free
Please send to: Meerkultur e.V., c/o Kunsthaus Stove, Mühlenstrasse 12, 23974 Stove, Germany until May 20th 2019, please write your name, email, website on backside of your card.

All works will be exhibited in Kunsthaus Stove and documented on this website.

Appel d’art postal „les oiseaux du ciel“
Regardez les oiseaux du ciel: ils ne sèment ni ne moissonnent, et ils n’amassent rien dans des greniers …. Discours sur la Montagne

No jury, no return, no fee, not for sale. Pornographic or dicriminating works will be excluded.