Alle Artikel von Meerkultur

Silke Rath und JPG

“Gastfreundliches Kunst-Retreat”
Während wir eine Woche lang Energie und Inspiration in diesem wunderschön ruhigen und abgeschiedenen Ambiente im Kunsthaus Stove tanken konnten, hat unsere Werkreihe „Besiedlungen“ einige neue Werke hinzugewonnen…

Silke Rath und JPG

Silke Rath
http://silkerath.de/

G A L E R I E   J P G – Atelier mit Produzentengalerie
JPG / Jessica Petraccaro-Goertsches M.A.
http://www.galeriejpg.de/

Sven Henric Olde

Der Maler und Grafiker aus Köln, Sven Henric Olde (30), verbringt im November 2019 einen zweiwöchigen Atelieraufenthalt im Kunsthaus Stove. Während dieser Zeit untersucht er in malerischen und zeichnerischen Studien Form und Farbe des Lebens.

Die während des Kunstaufenthalts entstandenen Arbeiten werden im Rahmen einer Ausstellung und Lesung aus seinem narrativen Kunstbuch „In der Ferne die Möwen“ gezeigt.

www.svenolde.de
info@svenolde.de

Atelier

Das Ateilier ist ein freistehendes Strohballenhaus, mit Lehm innen und außen verputzt. Es ist ca 70 qm groß, hat Wasser- und Elektroanschluss und wird mit einem Holzofen beheizt.

Gartenhaus

Gartenhaus

2 Personen
ab einer Nacht möglich
1. Nacht 125 Euro
2. bis 5. Nacht je 75 Euro
ab der 6. Nacht je 65 Euro

in der Nebensaison Rabatt von 10 Euro pro Tag.
Jede weitere Übernachtung 60 €

Das Gartenhaus im Anbau hat zwei Ebenen und einen separaten Garteneingang. Auf der Hochebene unter dem Dach befindet sich das Bett, das 1,40 m breit ist sowie eine kleine Sitzgelegenheit unter dem Dachfenster. Eine weitere Schlafmöglichkeit besteht ebenerdig im Wohnbereich auf einem eleganten Schlafsessel, der ca. 90 cm breit ist.

Der Preis gilt für die Hauptsaison Juni bis August und über Silvester. Gegen Aufpreis von 10 € pro Nacht ist auch eine Belegung mit drei Personen möglich.
Endreinigung, Bettwäsche, Handtücher, WLAN inklusive.

Bei längeren Aufenthalten von mehr als zwei Wochen sind Sonderpreise möglich.

Nichtraucherwohnung. Keine Haustiere.

Anfrage / Buchung

Kunsthaus Stove

Das Kunsthaus Stove ist ein historisches Backsteinhaus aus dem Ende des 19. Jahrhunderts. Es wurde von 2013 bis 2015 umfassend ökologisch saniert. Die Wände sind mit Lehm verputzt. Wandheizungen sorgen für ein behagliches Klima. Das Atelier wurde 2016 als Strohballenhaus errichtet, mit einer Förderung des EU-Programms LEADER. Nach Absprache können Sie gern das Atelier während Ihres Aufenthalts im Kunsthaus Stove nutzen. Der Künstler Thought Raven hat die Gebäude mit dem Garten zu einer Raumskulptur verbunden. An den Wegen zeigen sich Bäume, Skulpturen, eine Kräuterschnecke, Krater- und Hügelbeete. Der Skulpturengarten ist öffentlich zugänglich und wird vom Verein Meerkultur e. V. biologisch bewirtschaftet. Im Haupthaus befinden sich 4 Ferienunterkünfte mit jeweils einem eigenen Bad mit Dusche oder Badewannde und jeweiils einer modernen neuen Küche bzw. Küchenzeile.

Anfrage / Buchung